Meine Arbeitsweise

Jeder Mensch ist einzigartig in seiner Art, in seinem Schicksal, in seinem Lebensweg. Aber eines haben wir alle gemeinsam: Wir wollen glücklich sein!

Worin wir uns unterscheiden ist der Weg, den wir dazu wählen.

In über 30-jähriger Erfahrung in der Begleitung von Menschen auf ihrem Weg, erlebe ich, dass Menschen oft sehr verunsichert sind. Nicht nur welchen Weg sie wählen wollen, sondern auch wie sie ihren Weg bestmöglich gehen können.

Als Coach, Berater oder Therapeut achte und beschaue ich den Weg des Klienten vorurteilsfrei und nehme den Menschen mit offenem Herzen vorbehaltlos an. Dadurch fühlen Sie sich sicher und geborgen und können sich vertrauensvoll öffnen.

Ganz gleich mit welchem Anliegen ein Mensch zu mir kommt, sei es zum Coaching für ein berufliches oder persönliches Thema, sei es für die Bewältigung von Beziehungskonflikten oder Lebenskrisen, sei es für therapeutische Beratung bei Burnout oder ausweglos scheinenden Situationen, sei es für die psychotherapeutische Unterstützung bei der Heilung von Kindheitserlebnissen oder emotional traumatischen Verletzungen.

Ich bin mit meiner gefühlsmäßigen und geistigen Präsenz und mit offenem Herzen bei meinem Gegenüber. Dies ermöglicht es mir, den Hilfesuchenden in seiner ganzen menschlichen Tiefe und nicht nur in seinem Problem grundlegend zu verstehen. Die Klienten erleben dies als ein sehr heilsames Einfühlungsvermögen und „Sich-verstanden-fühlen“.